Deutsch
Thursday 24th of September 2020
Nachrichten des Instituts
ارسال پرسش جدید

Härtere Sicherheitsvorkehrungen zwingen Muslimas aus dem Schleier

Härtere Sicherheitsvorkehrungen zwingen Muslimas aus dem Schleier
Die Regierung von Kanada hat in ihrer neulich verordneten Anhebung von Sicherheitsvorkehrungen an kanadischen Flughäfen nun muslimische Frauen ins Visier genommen.   Den Informationen der Ahlul Bayt News Agency ABNA zu Folge, sollen die Durchleuchtungs- und Sicherheitsvorkehrungen an kanadischen Flughäfen so streng angehoben worden sein, dass nun für jeden Passagier zwingend notwendig geworden ist, vor dem Einsteigen in ein ...

Beschar Assad reist nach Iran

Beschar Assad reist nach Iran
Der Botschafter Irans in Syrien kündigte die Reise des syrischen Präsidenten Assad nach Iran in naher Zukunft an.    Seyyed Ahmad Mussawi sagte: Die Gespräche zwischen Teheran und Damaskuswerden sich um politische und regionale Themen sowie Wirtschaft drehen.Man erwartet, dass die Wirtschaftsbeziehungen bei dieser Reise angetrieben werden.LautMussawi betragen Investitionen und Wirtschaftsbeziehungen zwischenbeiden Ländern zurzeit ...

Deutsche Musliminnen in allen Bereichen diskriminiert

Deutsche Musliminnen in allen Bereichen diskriminiert
Eine Lehrbeauftragte der Universität Paderborn sagte, das muslimische Frauen in Deutschland in allen Bereichen ungleich behandelt werden und kritisierte deren Diskriminierung.   Wie IRNA berichtete, sagte HamidehMohagheghi, Lehrbeauftragte für den Islam an der Universität Hannover,am gestrigen Donnerstag bei einer Sitzung deutscher Juristen in Berlin,das muslimische Frauen in Deutschland im beruflichen Bereich ungleichbehandelt ...

Ausstellung islamischer Werke in Deutschland

Ausstellung islamischer Werke in Deutschland
International: In München werden am Freitag, 16. September, eine Ausstellung für islamische Werke stattfinden. Laut Iqna unter Berufung auf hurriyet fand eine solche Ausstellung zum ersten Mal 1910 statt. Die Ausstellung in diesem Jahr ist praktisch ein 100-jähriges Jubiläum. Die Ausstellung wird bis Februar dauern. In dieser Zeit werden das Industrie-Museum von München, die Staatsbibliothek und das antropologische Museum der Stadt die ...

Koran in kalifornischer Kathedrale gesegnet

Koran in kalifornischer Kathedrale gesegnet
Der heilige Koran wurde von Anhängern verschiedenster Glaubensrichtungen in einer kalifornischen Kathedrale geehrt.   Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet hatte, wurde die heilige Schrift der Muslime in einer kalifornischen Kathedrale gesegnet. Anhänger von verschiedensten Glaubensrichtungen hatten sich zusammen am 11. September in der Sacramento Kathedrale getroffen um den Koran zu ehren, und ihren Respekt für die Muslime ...

Texaner rettet Koran vor Flammen

Texaner rettet Koran vor Flammen
Ein Skateboarder aus Texas, hat ein Exemplar des Korans aus den Händen eines Christen entwendet, der diesen in einem Park in Amarillo in Texas verbrennen wollte.   Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet hatte, hat der 23-jährige Jacob Isom den Koran von David Grisham entwendet. Der Mann hatte die Verbrennung des heiligen Korans in einem Park geplant. Nach der Entwendung hatte Isom das Exemplar an den Direktor eines ...

Israelisches Marineboot feuerte Raketen nach Libanon ab

 Israelisches Marineboot feuerte Raketen nach Libanon ab
Ein israelisches Marineboot soll das Feuer auf libanesische Terretorien eröffnet haben.   Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, soll ein israelisches Marineboot im südlichen Libanon das Feuer auf den Libanon eröffnet haben.Demnach sollen 11 Geschosse in den Gewässern in der Nähe von ras Naqoura, gegen 3 und 4 Uhr Morgens eingeschlagen haben. Der Vorfall habe sich demnach schon am Sonntag ereignet. Das bestätigte auch ...

Bundesaußenminister: Aufruf zur Koranverbrennung ist Beleidigung der Menschheit

Bundesaußenminister: Aufruf zur Koranverbrennung ist Beleidigung der Menschheit
International: Bundesaußenminister Guido Westerwelle nannte den Aufruf des kalifornischen Priesters Terry Jones zur Koranverbrennung Wahnsinn und sagte: Dieser Aufruf ist eine große Beleidigung der Menschheit. Laut Iqna unter Berufung auf die Zeitung Al-Kalidsch aus den Emiraten sagte Westerwelle gestern in Brüssel: Der Aufruf zur Koranverbrennung gefährdet den Weltfrieden. Er sagte ferner: Als Christ betone ich, dass man dieser ...

Tausend Korankopien an Koranzentren in Karbala gespendet

Tausend Korankopien an Koranzentren in Karbala gespendet
Tausenden von Kopien des Heiligen Korans wurden an Koranzentren in Karbala gespendet.   Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, wurden tausenden Korankopien von iranischen Organisationen an Koranzentren in Karbala gespendet.Die Kulturorganisation unter der Leitung von Houshang Alimadadi hatte angegeben dass die Bücher nach ihrer Ausstellung an die Stiftung des Imam Hussain (AS) in der heiligen Pilgerstadt Karbala gespendet ...

UN-Bericht: Deutschland muss mehr gegen Rassismus tun

UN-Bericht: Deutschland muss mehr gegen Rassismus tun
Kein Problem alleine des Rechtsradikalismus - Längst hat sich Rassismus in Deutschland den Weg in die Mitte gebahnt. Bericht des Sonderberichterstatters für Rassismus, Githu Muigai, hervor. Der kenianische Rechtsprofessor hatte vor rund einem Jahr mehrere deutsche Städte besucht. Der neue Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und humanitäre Hilfe, Markus Löning, verwies wie Muigai darauf, dass in Deutschland häufig ...

Lehrerhandbuch „Islam und die Schule“ vom deutschen Bildungsministerium herausgegeben

Lehrerhandbuch „Islam und die Schule“ vom deutschen Bildungsministerium herausgegeben
International: Das Bundesbildungsministerium hat offiziell das Lehrerhandbuch „Islam und die Schule“ für deutsche Schulen entworfen und herausgegeben. Laut Iqna unter Berufung auf die Webseite „Islam Today“ beinhaltet dieses Lehrerhandbuch praktische Lösungen und Auswege, um muslimischen Schülern die Probleme zu schlichten und die Schüler allgemein zu lehren, sich gegenseitig zu respektieren und friedlich miteinander zu leben. ...

ISIS hat den syrischen Touristenort in eine Geisterstadt verwandelt

ISIS hat den syrischen Touristenort in eine Geisterstadt verwandelt
Terrorgruppe IS hat die historische Stadt Palmyra ziemlich zerstört. Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, ist die historische touristische syrische Stadt Palmyra ziemlich ruiniert worden. Die Stadt liegt ein Kilometer entfernt von Altertümern und ist vollständig verlassen. Vor einem Monat begann die syrische Armee mit der Operation der Befreiung der Stadt. Ein syrischer Offizier teilte mit, dass bisher 3000 Minen ...

Bürgermeister von Rom nimmt am Eftar-Fest der Muslime teil

Bürgermeister von Rom nimmt am Eftar-Fest der Muslime teil
International: Der Bürgermeister der italienischen Hauptstadt Jonny Almano nimmt heute am Eftar-fest der Muslime zum Fastenbrechen teil. Iqna meldet unter Berufung auf die ägyptische Zeitung "Al-Yaum Al-Sabee": Die Veranstaltung fand im islamischen Kulturzentrum der Stadt Rom statt. Eine Anzahl von Lokalverantwortlichen und Vertretern von Organisationen und islamischen Institutionen Italiens nahmen daran teil. Der Leiter des Zentrums Abdullah ...

Koran- und Hadithkurse in der Internatonalen Al Mustafa Universität

Koran- und Hadithkurse in der Internatonalen Al Mustafa Universität
Die Internationale Al Mustafa Universität bietet im heiligen Fastenmonat Ramadhan Koran- und Hadithkurse an.   Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, bietet die Internationale Al Mustafa Universität Koran- und Hadithkurse an. Die Kurse beinhalten PhD-Kurse in den Feldern der Koran- und Hadithlehre.Wie in den vorherigen Jahren auch, werden auch in diesem Jahr Kurse angeboten, die einen PhD-Abschluss in Aussicht stellen.Mehr ...

Spanische und französische Koranübersetzungen in algerischen Moscheen verteilt

Spanische und französische Koranübersetzungen in algerischen Moscheen verteilt
International: Kurz vor Beginn des Fastenmonats Ramadan wurden Koranübersetzungen in Französisch, Spanisch und Amazighi (Sprache der Beduinen Norden Afrikas) in Moscheen, Koran-Zentren, Wohlfahrt- und Kulturzentren Algeriens verteilt. Iqna meldet unter Berufung auf die Nachrichtenagentur „Mohit“: Diese Koranbücher wurden vom Verlagsbund der Stadt Medina an Moscheen und Koran-Zentren verteilt. Dieser Bund hat weitere tausende ...

Malaysia ist erstes islamisches Gastgeberland für „Schätze der Welt“

Malaysia ist erstes islamisches Gastgeberland für „Schätze der Welt“
International: Malaysia ist das erste islamische Land, in dem die Ausstellung „Schätze der Welt“ stattfindet. Ein Teil der Ausstellung befasst sich mit der islamischen Kunst von Beginn des Islams bis hin zum 18. Jahrhundert. Laut Iqna unter Berufung auf die kuwaitsche Nachrichtenagentur KUNA sagte der Kurator des archäologischen Museums in Kuwait Hasseh Al-Sabah, der mit der Organisation dieser Ausstellung in verschiedenen Ländern ...

Islamische Wissenschaften am „Avicenna“-Institut in Frankreich

Islamische Wissenschaften am „Avicenna“-Institut in Frankreich
International: Das Institut für islamische Wissenschaften Avicenna (IASH) in Frankreich nimmt für das neue Semester in Islamischen Wissenschaften Studenten auf. Laut der Koran-Nachrichtenagentur Iqna unter Berufung auf Saphirnews werden dort u. a. Rezitation, Exegese und Wissenschaften des Korans, Hadith (Überlieferungen), Sitte des Propheten, Auslegung der Hadith, islamische Rechtslehre und Grundsätze als Studienfächer ...

Ahmadinedschad: Iran wird Libanon weiter unterstützen

Ahmadinedschad: Iran wird Libanon weiter unterstützen
Irans Präsident hat die Unterstützung des Libanon durch das iranische Volk und die Regierung hervorgehoben.   Bei einem Empfang für den libanesischenAußenminister, Ali Al-Schami, am Sonntagabend lobte MahmudAhmadinedschad die Standhaftigkeit des Libanon gegenüber israelischenDrohungen und erklärte: Libanon, als ein Land, das an erster Fronlinieliegt, genießt die volle Unerstützung der islamischen Ländereinschließlich ...

Leiter der Al Azhar Universität gestorben

 Leiter der Al Azhar Universität gestorben
Wie mitgeteilt wurde, starb Sheikh Mohammad Tantawi, der Großsheikh der berühmten Universität Al Azhar auf einer Saudi Arabien-Reise.   Der Großsheikh der weltberühmen Al Azhar Universität von Kairo ist auf einer Reise in Saudi Arabien unerwartet verstorben. Dies berichtete der Fernsehsender Al Jazeera am heutigen Mittwoch. Es soll ihm vor Anbruch der Reise gut gegangen sein, der Tod kame sehr plötzlich, hieß es auf erste ...

Trend der Übertretung zum Islam in den USA verzeichnet

Trend der Übertretung zum Islam in den USA verzeichnet
In Amerika sind laut Untersuchungen und Studien etwa 20 000 Menschen zum Islam übergetreten.   Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, konnte in den USA ein Trend verzeichnet werden. Demnach wurde bewiesen dass in den letzten Jahren immer mehr Menschen in den USA zum Islam übrtreten. Mehr als 20 000 Menschen seien innerhalb kürzester Zeit zum Islam übergetreten.Ein AFP-Korrespondent soll demnach berichtet haben dass die ...